Rudern, Fußball, Kanu, Motorboot, Elfer, Drachenboot und unser
eigenes Sport- und Gesundheitszentrum

Wir über uns

Sportgemeinschaft Wiking 1903 e.V.

Liebe Besucher der Homepage,

herzlich willkommen auf der neuen Seite SG Wiking 1903 e.V.

Lernen Sie unser vielfältiges Vereinsangebot kennen.

22.07.2016 Kartenvorverkauf für "Feuerwerk der guten Laune" - Wir über uns

Ab sofort hat der Vorverkauf für diese Veranstaltung begonnen.
Sie findet statt am 21.01.2017ab 19.30 Uhr in der Offenbacher Stadthalle.
Für die Wikinger, sowie deren Freunde umd Familien, hat Manfred Reißmann wieder ein zusammenhängendes Tischkontingent geblockt. Es gibt wieder Karten zu € 30,00/Stck. sowie für € 20,00/Stck. Letztere können bei Bezahlung bis zum 11.11.16 zum ermäßigten Preis von € 15,00/Stck. abgegeben werden.
Bestellungen bitte an Manfred Reißmann, Tel. 0171-7721345

01.07.2016 Abstieg doch noch abgewendet - Fußball Herren 1.Herren

Unsere 1. Herren rücken aufgrund eines Rückzugs von Hessen Dreieich II für die kommende Saison 16/17 in die Kreisoberliga nach. Damit nimmt die durchwachsene letzte Saison doch noch ein gutes Ende und wir dürfen uns zum dritten Mal in Folge und in der Vereinsgeschichte am Verbleib in der KOL versuchen.

01.03.2016 Offenbacher Sportlerehrung im Capitol - Wir über uns

Für Freitag, den 4.März, hat die Stadt Offenbach ihre erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler zur Ehrung ins „Capitol“ eingeladen. Die Übergabe der Ehrenplaketten in Gold, Silber und Bronze ist eingebettet in ein unterhaltsames Programm und auch an Essen und Getränke dürfte es nicht mangeln. Für die Wiking sind Michael Sempf (Rudern), Jacek Michniewicz (Kanu) sowie Grit Kaletta und Karl-Heinz Born( Drachenboot) in Anerkennung ihrer nationalen und internationalen Erfolge mit dabei, worauf wir wirklich stolz sein dürfen.

Ein begrenztes Kartenkontingent ist beim Sportamt der Stadt Offenbach oder an der Abendkasse verfügbar.

01.03.2016 Alles gut beDACHt - Wir über uns

Rechtzeitig zu Weihnachten konnte ein Großprojekt nahezu abgeschlossen werden und die anliegenden Bilder vermitteln einen Eindruck davon. In den nächsten Tagen wird das Gerüst auf der Straßenseite abgebaut und dann auch der Blick auf die frisch gestrichene Fassade freigeben.
Der noch fehlende Steg vom neuen Dachausstieg zur nun eingehausten Klimaanlage wird am 11.Januar montiert.

01.03.2016 Wohin mit den Süßigkeiten? - Wir über uns

Wegen Sturmwarnungen und regnerischem Wetter sind in diesem Jahr viele Karnevalsumzüge abgesagt worden, darunter auch der in „Burgilla“ (Offenbach – Bürgel), an dem die Wikinger traditionell am Fastnachtdienstag mit ihrem „Schiff“ teilnehmen wollten.

Die „Schiffsbesatzung“ hatte sich trotzdem fast vollzählig im Bootshaus eingefunden, nicht zuletzt, um in fröhlicher Runde die warme Fleischwurst zu essen, die ansonsten immer nach dem Zug auf dem Speiseplan steht und mit einem letzten „Offe´bach Hallau“ die Kampagne zu beschließen.

Nicht unwichtig auch zu überlegen, was mit dem gekauften „Wurfmaterial“ geschehen könnte. Sofern vom Verfallsdatum her möglich, wurden natürlich Vorräte für das nächste Jahr angelegt. Portionsbeutel mit Popcorn und Kokosbällchen wurden tags darauf allerdings im Hafen2 den Betreuern der Stadt Offenbach übergeben, die hier Angebote für die Flüchtlingskinder der nahegelegenen Erstaufnahmeeinrichtung unterbreiten. Freude bereitet haben sie so ganz sicher!

Die Mitglieder im Sport- und Gesundheitszentrum und alle kaffeetrinkenden Besucher im Bootshaus erhalten zu Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato bis auf Weiteres zwangsweise einen Keks, der sonst auch unter Leute geworfen worden wäre. Möge auch er ein Lächeln ins Gesicht der Sportfreunde/innen zaubern.